Team

Roger Remund ist Sohn aus einem Mechaniker-Betrieb, der sein Vater bis heute führt. Deshalb war der junge Seenger prädestiniert für die Polymechaniker-Lehre und konnte somit eine erfolgreiche Prüfung abschliessen. Im Anschluss hat er die Berufsmaturität mit Schwerpunkt Wirtschaft abgeschlossen, sodass er bei unserem Unterfangen vorallem das finanzielle managen wird. In der Freizeit gilt er als sportlicher Typ, der bei Lok Reinach Unihockey spielt und als guter Teamplayer gilt.

Roger Remund (21)

Mit Samuel Ammann haben wir einen gelernten Hochbauzeich- ner in unseren Reihen, der mittlerweile auch die Berufsmatur mit Augenmerk Gestaltung abgeschlossen hat. Somit ist er für das ästhetische Zuständig und seine Aufgabenbereiche sind das Medienkonzept, die Kommunikation, Fotos und der Unter- halt der Website. In der Freizeit ist er beim SC Seengen als Stürmer engagiert und sorgt als DJ für Schwung im Aarauer Nachtleben.

Samuel Ammann (20)

Gabriel Butschkau wird wohl unser zentralstes Mitglied nach Reisebeginn und ist sozusagen unsere Lebensversicherung. Als erfahrener Automobilfachmann und mittlerweile auch aus- gelernter Automechatroniker bei einer Mercedes-Garage bringt er das nötige Know-How für unseren fahrbaren Untersatz mit. Die Erfahrungen von anderen Teams zeigen, dass ein Mann mit praktischen Kenntnissen immens wichtig ist, da es immer Pan- nen geben wird. Ansonsten ist Gabriel ein Typ, der sich gerne in der Natur rumschlägt und auch sportlich aktiv ist.

Gabriel Butschkau (20)
Gabriel Butschkau (20)

Unsere Erfahrungen bei der Mongol Rally.