Tag 40 (22.08.2015) – Fix your Car

Fix your Car with timber and racetape and cross the border to Tajikistan – Check!
Leider ist das eingetroffen was wir immer befürchtet, aber stets verdrängt haben. Aufgrund der schlechten Strassen und des Übergewichts sind beide Blattfedern in Usbekistan gebrochen.
Da wir mitten in der Steppe waren mussten wir improvisieren und schlugen mit unserem Beil einen Holzbalken kurz und klein und fixierten ihn mit Betonklebeband. Auf primitive und wackelige Art und Weise ging es weiter.

Ein älterer Herr muss sich das Ganze dann doch noch genauer ansehen.
Ein älterer Herr muss sich das Ganze dann doch noch genauer ansehen.

Eine Federung gab es keine mehr und unser Rückgrat machte über 150 km einen Horrortrip durch. Nun sind wir in Dushanbe und haben den Panda in die Werkstatt gebracht. Und man mag es nicht glauben, aber hier wird einem alles geflickt! Dies gehört zum Berufsstolz hier. Der Chef ging also heute morgen auf den Auto-Friedhof und montierte aus irgendeinem Chlapf die Blattfedern aus und stutze sie auf unsere Grösse zusammen. So machten sich heute 4 Mechaniker an unser Auto und flickten es während 6 vollen Stunden. Dies alles für 107 Dollar…

Garage in Dushanbe, Tadschikistan
Garage in Dushanbe, Tadschikistan

Ein Gedanke zu „Tag 40 (22.08.2015) – Fix your Car“

  1. Erwarte immer sehnsüchtig euer Tagebuch und wie ich sehe läufts doch immer noch gut und das Ziel ist sicher bald in Sichtweite – weiterhin gute Fahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.